Seminare     Aufbaukurs    Portierungen von VisualWorks 2.0-3.1 auf die aktuelle Version

Seminare - Aufbaukurs


Portierungen von VisualWorks 2.0-3.1 auf die aktuelle Version  
  Seminar-Fakten:
Zielgruppe: Preis pro Person:
Programmierer in Smalltalk mit VisualWorks Preis auf Anfrage
   
Einsatzgebiete: Teilnehmer:
Portierungen von Anwendungen in VisualWorks (bis Version 2.0 bis 3.1) auf die aktuelle Version effektive Teilnehmerzahl 2 - 5
   
Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen: Dauer:
Erfahrungen in der Programmiersprache Smalltalk mit VisualWorks 5 Tage
  (09.00 bis 16.00 Uhr)
Seminarinhalte: Leistungen:
- Konzepte von VisualWorks 7, Namensräume und die neuen Organisationskonzepte Bundle und Package Teilnahmezertifikat
- Aufbau einer VisualWorks-Arbeitsumgebung einschließlich der Verbindung zu einem Quelltextrepository  
- Erlernen von Strategien, die sich gleichermaßen für eine Portierung von Anwendungen aus ENVY, Application Management und ohne Quelltext-Verwaltungssystem eignen
- Präsentierung der unterstützenden Werkzeuge für die Portierung  
- Analyse der bestehenden Anwendung.  
- Erarbeitung einer Portierungsstrategie  
- Erstellung einer Aufwandsabschätzung